Der Niederrhein hat uns wieder

Nach 9,5 Stunden Rückfahrt am Sonntag, sind wir nun wieder in der Heimat. Montag und Dienstag haben wir uns dann bei der Family persönlich zurück gemeldet. Heute waren wir mal wieder in der Leucht, diesmal um nen Multicache speziell für Spaziergänge mit Hunden zu suchen. Leider sind wir schon an Station 2 gescheitert. Beim zweiten Spaziergang konnte ich dann aber in einem kleinen Wäldchen in der nähe doch noch einen Cache loggen. Dieser war ein Mystery bei dem man vorher noch ein Rätsel lösen musste. Das war es erstmal wieder für den Moment.
Gruss Bernd

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dies und Das, Geocaching, Tiere

Eine Antwort zu “Der Niederrhein hat uns wieder

  1. Wie? Schon an der zweiten Station gescheitert? Du wirst ja wohl nicht aufgeben, oder?
    VG
    Alexandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s